header bilder

Aktuelles

Corona-Virus - Wichtige Hinweise!

Meßstetten, den 14.März 2020

 

Liebe Geschwister, liebe Freunde!

 

Heute Abend trafen sich unsere beiden SV-GLKs (Gemeindeleitungskreise) von Oberdigisheim und Meßstetten betreffs der Frage, wie wir auf die Corona-Thematik reagieren.

 

Wir haben beschlossen, dass ab sofort alle Veranstaltungen ausfallen. Von Gottesdienst bis Kinderstunde, von Bibelstunde bis Teenskreis. Dies zunächst bis Karfreitag. Weitere Informationen folgen zu gegebener Zeit. Damit schließen wir uns der Empfehlung unseres SV-Verbandes an.

 

Sich als Gemeinde JESU nicht zu treffen, wird uns schwer fallen. Wir brauchen den Bruder, die Schwester. Es gibt verschiedene Wege, miteinander in Kontakt zu bleiben. Dies bleibt in der Verantwortung jedes Einzelnen. Jedoch bitten wir euch freundlich darum, sich nicht im Namen von SV oder EC zu treffen. Auch unsere Gemeinschaftshäuser bleiben geschlossen.

 

Drei mutmachende Aspekte sind uns sehr wichtig:

 

1. APS (Anti-Panik-Statement)

 

Bitte nehmt wahr, macht euch bewusst, welche Geborgenheit wir durch unsere Beziehung zu JESUS haben! In der Gesellschaft macht sich Angst breit. Entdeckt vielleicht ganz neu, welchen Gewinn wir durch JESUS haben. Konkret: Wir ermutigen jeden Einzelnen dazu, sich einen einzigen Satz zu überlegen, den wir für den Moment parat haben, wo sich eine passende Situation ergibt zum Thema Corona. Dies könnte sein: „Ich bin froh, dass ich einen Vater im Himmel habe.“ „Mein Leben steht in Gottes Hand.“ „Mein Gott sorgt für mich.“ …

 

2. AVIDI (Anti-Virus-Dienst)

 

Wir bieten als Gemeinden unseren Mitbürgern einen Service (Dienst) an, den AVIDI. Menschen haben die Möglichkeit, wenn sie sich nicht mehr aus dem Haus trauen, die AVIDI-Telefonnummer zu wählen. Dort können sie darum bitten, dass jemand für sie einkauft, zur Apotheke geht etc..

 

Die Telefonnummer ist meine (07431 – 13 880 44), ich übernehme die Koordination.

ABER ich benötige nun euch als Partner: Wer von euch ist bereit, solche „Botengänge“ zu übernehmen? Bitte meldet euch bei mir möglichst bald, wenn ihr diesen Dienst AVIDI unterstützen wollt. Dazu benötige ich von euch bitte Eure Kontaktdaten plus die Wochentage/Zeiten, wann ihr könnt. AVIDI werden wir über das Ortsblatt bewerben.

 

3. Predigten

 

Ob über Fernsehen oder Internet, hier bieten sich viele Möglichkeiten, Gottesdienste mitzuerleben bzw. Predigten zu hören. So z.B. über die Mediathek des ERF oder das Predigt-Podcast-Angebot der Liebenzeller Mission.

 

Weitere Links:

ERF - 50 Kernfragen des christlichen Glaubens

SCM - Kostenlose Magazine

 

Wir als Hauptamtlichen-Team vom Gemeindebezirk Albstadt sind aktiv dran nach Möglichkeiten zu suchen, wie wir neue Predigten online stellen können. Bitte schaut auf unserer Bezirks-Homepage immer wieder mal vorbei, vielen Dank!

 

Unberührt davon bleibt die Möglichkeit der Seelsorge und des Hausbesuchs durch uns Hauptamtliche.

 

Namens der GLKs grüße ich euch herzlich.

 

„Seid nicht bekümmert, denn die Freude am HERRN ist unsere Stärke“ (Nehemia 8,10)

 

Friede

 

 

Weiterhin bitten wir Euch sehr darum, die allgemeinen Schutzmaßnahmen zu befolgen:

 

- Nicht ins Gesicht fassen.

- Hände oft waschen.

- Niesen bzw. husten in die Armbeuge, besser in ein Einmaltaschentuch

- Nicht Hände geben oder Umarmung zur Begrüßung

- Wer gesundheitlich angeschlagen ist, meidet Gesellschaft

 

 

 

 

Aktuelles